Vouvry : Fahrzeugbrand

Vouvry : Fahrzeugbrand
Bild: Kantonspolizei Wallis

Am 21. März 2011 gegen 07:30, verkehrte ein Automobilist innerorts Vouvry. An der Rue Charlemagne bemerkte er plötzlich aufsteigenden Rauch aus dem Motorraum und hielt unverzüglich sein Fahrzeug an. Trotz der raschen Intervention der Feuerwehr von Vouvry brannte der Motorraum total aus.

Währen der Intervention der Feuerwehr wurde der Verkehr umgeleitet. Aufgebotene Einsatzkräfte: Feuerwehr von Vouvry (4 Mann) - Gemeindepolizei - Kantonspolizei.