Selbstunfall - News

Ein 64-jähriger Autofahrer war gegen 19.30 Uhr auf der Hauptstrasse von Waldhof in Richtung Oberaach unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau geriet er bei Rutishausen neben die Fahrbahn und kollidierte mit einem…

Kurz vor 12:15 Uhr fuhr ein mit vier Personen besetztes Auto Richtung Boppelsen. Ausgangs Buchs beschleunigte der 37-jährige Fahrer sein Fahrzeug. Nach einer Linkskurve geriet das Auto über den rechten Strassenrand hinaus. Nachdem es ein Feld…

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 20-jähriger Personenwagenlenker in der Oeslistrasse, von der Oberi Burghalden kommend, Richtung Weideliweg / Liestal. Aus bislang unbekannten Gründen geriet der…

Ein 19-Jähriger fuhr um 16.30 Uhr von der St. Gallerstrasse in die Kernumfahrung Ost ein, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. In der Folge kollidierte er frontal mit einer Schallschutzmauer. Dabei erlitten er und sein 41-jähriger…

Am Samstagnachmittag (7. Juli 2018), kurz vor 14:00 Uhr, musste eine Autofahrerin auf der Zugerstrasse in Walchwil aufgrund eines Lichtsignals abbremsen. Der dahinter fahrende Motoradlenker sowie ein weiterer Personenwagen bemerkten dies zu spät…

Gegen 15:15 Uhr am Freitagnachmittag (29.06.2018) fuhr eine 55-jährige deutsche Personenwagenlenkerin von Bargen herkommend auf der A4 in Richtung Schaffhausen. Nach der Ausfahrt Bargen geriet die Automobilistin aus bisher ungeklärten Gründen auf…

Gegen 20.25 Uhr bog ein 22-jähriger Automobilist mit einem Personenwagen von der Gasometerstrasse nach rechts in die Bernstrasse ein. Dabei verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug und überquerte das rechtsseitige Trottoir. Nach der Kollision…

Kurz nach 4 Uhr war ein 56-jähriger Chauffeur mit seinem Lastwagen mit Anhänger auf der A1 unterwegs. Als er bei der Verzweigung Winterthur Ost auf die A7 in Richtung Frauenfeld abbog, geriet die Fahrzeugkomposition aus noch ungeklärter Ursache…

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 43-jähriger Lenker eines Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) von der Wasserfallen in Richtung Reigoldswil. Aus noch nicht restlos geklärten Gründen geriet der Lenker auf der…

Ein 51-jähriger Mann fuhr kurz vor 10:30 Uhr mit seinem Personenwagen auf der Barenbergstrasse Richtung Bubikon. Eingangs einer leichten Rechtskurve geriet sein Auto aus bislang nicht geklärten Gründen über den linken Fahrbahnrand hinaus und…

Kurz vor 08.45 Uhr lenkte ein 88-jähriger Autofahrer sein Fahrzeug auf der Degersheimerstrasse in Richtung Herisau. Im Bereich, Baldenwil, geriet der Mann mit seinem Auto aus noch ungeklärten Gründen über die Gegenfahrbahn, durchbrach den…

Die Meldung zu einem Selbstunfall auf der Autobahn A1 in Bern ging bei der Kantonspolizei Bern am Freitag, 25. Mai 2018, um 2215 Uhr, ein. Gemäss aktuellen Erkenntnissen fuhr ein beladenes Sattelmotorfahrzeug vom Neufeld her in allgemeine…

Ein 58-jähriger Chauffeur fuhr gestern Montag, 14. Mai 2018, zirka 17.15 Uhr mit seinem belgischen Sattelmotorfahrzeug auf der Autobahn A1 Fahrbahn Zürich, von Baden Richtung Dietikon. Nach dem Bareggtunnel, Höhe Ausfahrt Neuenhof, verlor er die…

Eine 24-jährige Autolenkerin fuhr kurz nach 2 Uhr auf der Zumikerstrasse Richtung Küsnacht. In einer Rechtskurve geriet das Fahrzeug aus bisher unbekannten Gründen links von der Strasse ab, überquerte einen Radweg, kollidierte mit einem Baum und…

Die 59-jährige Autofahrerin war kurz nach 15.30 Uhr auf der Zürichstrasse Richtung Hedingen unterwegs. Beim Kreisel Jonentalstrasse touchierte sie die Mittelinsel und geriet anschliessend über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Dort fuhr sie auf…

Die 41-jährige Autofahrerin und ihre 11-jährige Beifahrerin stritten sich während der Fahrt, weshalb die Autofahrerin die Kontrolle über ihr Auto verlor. Nach dem Unfall geriet das Auto in Brand. Es wurde niemand verletzt.
 
Die 41-…

Um 21.15 Uhr hielt eine auf dem Hubring etwa auf Höhe der Liegenschaft Nr. 76 talwärts fahrende Autolenkerin an, um eine Mitfahrerin aussteigen zu lassen. Beim Wegfahren geriet die 59…

Ein Personenwagenlenker fuhr mit einem vollbesetzten Fahrzeug von Schlappin in Richtung Klosters. In einer unübersichtlichen Rechtskurve geriet der Fahrzeuglenker über den linken Fahrbahnrand hinaus. Auf der abfallenden Böschung überschlug sich…

Der Personenwagen war vom Flüelapass Richtung Engadin unterwegs. Kurz vor Susch geriet er in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stürzte über die steil abfallende Böschung und kam schliesslich rund 30 Meter…

Die 63-Jährige war um zirka 13.15 Uhr auf der Hinterlohstrasse unterwegs und wollte ihr Fahrzeug am rechten Strassenrand abstellen. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau touchierte sie dabei ein anderes parkiertes…