Gossau: Palette angezündet - Zeugenaufruf

Bild: Kantonspolizei St.Gallen

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |


Am Samstag (12.12.2015) haben Fahrgäste aus einem Taxi an der Mooswiesstrasse einen Brand entdeckt. Beherzt zerrten sie die brennende Palette von der Hausfassade weg und alarmierten die Feuerwehr. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Um 03:00 Uhr befuhr ein Taxi mit drei Fahrgästen die Mooswiesstrasse. Sie entdeckten bei der Firma Maier, Maschinen und Mühlenbau, einen Brand an der Hauswand. Um einen grösseren Schaden abzuwenden, zerrten sie die brennende Palette, befüllt mit Altpapier, von der Fassade weg. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Gossau gelöscht. Durch das couragierte Handeln hält sich der Schaden in Grenzen. Personen die Angaben zum Brand machen können, melden sich bei der Polizeistation Gossau, Telefon: 058 229 77 88. 


Javascript is required to view this map.