Zwieselberg: Motorradfahrer tödlich verunfallt

Am Donnerstagabend kam es bei Zwieselberg zu einer Frontalkollision zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt und verstarb noch auf der Unfallstelle.

Am Donnerstag, 8. Juli 2010, um ca. 2020 Uhr war ein Auto von Amsoldingen herkommend unterwegs in Richtung Zwieselberg. Gleichzeitig war ein Motorrad in der Gegenrichtung unterwegs. Am Dorfausgang von Zwieselberg kam es im Ausserortsbereich aus noch zu klärenden Gründen zu einer Frontalkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu, an denen der 36-Jährige trotz rascher Reanimation durch ein Ambulanz- und ein Rega-Team noch auf der Unfallstelle verstarb. Der Autofahrer wurde leicht verletzt zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Wegen des Unfalls musste die Verbindungsstrasse zwischen Zwieselberg und Amsoldingen für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr Stockental richtete eine Umleitung ein.

Untersuchungsrichteramt IV Berner Oberland



Feuerwehrdepot
Poststrasse 34
8505 Pfyn
Schweiz