Zwei Motorradfahrer verunfallt - Zeugenaufruf

Am Montagabend (14.06.2010) sind in Obfelden beim Zusammenstoss von zwei Töffs beide Lenker verletzt worden.(Bild: Kapo Zürich)

Ein 33-jähriger Töfffahrer fuhr kurz vor 20 Uhr auf der Mettmenstetterstrasse aus Dachlissen kommend in Richtung Obfelden. Bei der Kreuzung Mettmenstetter-/Dorfstrasse hielt er bei der Lichtsignalanlage an. Nachdem diese auf Grün umgeschaltet hatte, fuhr er los um nach links in die Dorfstrasse einzubiegen. Dabei übersah er ein aus Ottenbach kommendes, geradeaus Richtung Dachlissen korrekt fahrendes Motorrad eines 50-jährigen Lenkers. Es kam zu einer seitlichen Frontalkollision. Einer der beiden Zweiradfahrer wurde erheblich, der andere leichter verletzt. Die Verunfallten wurden mit der Ambulanz ins Spital gebracht. 15 Angehörige der Feuerwehr Obfelden organisierten die Verkehrsumleitung.

Zeugenaufruf: Personen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Urdorf, Tel. 044 247 64 64, in Verbindung zu setzen.
(Bild: Kapo Zürich)


Javascript is required to view this map.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.
Feuerwehrdepot
Poststrasse 34
8505 Pfyn
Schweiz