Würenlingen: Scheunenbrand

Bild: Kantonspolizei Aargau

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |


Heute Nacht brach in einer Scheune ein Brand aus, welcher grossen Schaden anrichtete. Die Brandursache ist noch unklar.

Beim betroffenen Gebäude handelt es sich um einen offenen Scheunenanbau an der Lindenstrasse in Würenlingen. Anwohner bemerkten den Brand am Dienstag, 19. Mai 2015, um 1.45 Uhr und alarmierten die Feuerwehr. Als diese wenig später eintraf, stand die Scheune bereits in Vollbrand. Es gelang der Feuerwehr schliesslich, das Feuer zu löschen und einen Übergriff auf das angebaute Wohnhaus zu verhindern.

Der Brand richtete am Gebäude grossen Schaden an. Zudem wurden auch zwei darin eingestellte Autos sowie verschiedenes Mobiliar stark in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 100'000 Franken.

Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.


Javascript is required to view this map.

Feuerwehrdepot
Poststrasse 34
8505 Pfyn
Schweiz