Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Sonntag (16.05.2010), um ca. 19.00 Uhr, hat ein Fahrzeuglenker einen Selbstunfall verursacht. Er war von der Autobahn in Richtung Sennwald unterwegs.

Der 23-jährige Fahrzeuglenker begab sich mit unbestimmten Verletzungen selbstständig ins Spital.
Der Lenker verlor nach einer scharfen Rechtskurve vermutlich aufgrund übersetzter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet zu weit nach rechts. Er streifte zwei Steine, wodurch das Fahrzeug in die Luft katapultiert wurde und auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Die drei Insassen konnten sich aus dem total beschädigten Auto selbstständig befreien.


Javascript is required to view this map.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.
Feuerwehrdepot
Poststrasse 34
8505 Pfyn
Schweiz