Steinach: Auto überschlagen

Eine 44-jährige Frau war am Dienstagabend (15.06.2010), 23.50 Uhr, von Arbon Richtung Steinach unterwegs, als sie einen Selbstunfall verursachte. Die Lenkerin wurde musste aus ihrem Auto befreit werden und wurde durch den Rettungswagen mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Die Fahrzeuglenkerin prallte mit ihrem Auto auf der Schulstrasse gegen einen parkierten Anhänger worauf das Auto die linke Fahrbahn überquerte. Dort fuhr sie ein Wiesenbord hinunter und das Fahrzeug überschlug sich. Der Wagen kam auf dem Dach in einem Bachbett zum Stillstand. Die Feuerwehr Goldach konnte die Fahrzeuglenkerin aus dem Auto befreien. Wegen Verdachts der Angetrunkenheit wurde bei der Lenkerin eine Blutprobe angeordnet.


Javascript is required to view this map.