Steckborn: Lieferwagen in Bach gestürzt

Ein ungesicherter Lieferwagen machte sich am Donnerstag in Steckborn selbstständig und stürzte in den Speckbach. Es entstand Sachschaden.(Bild: Kapo TG)

Ein 44-jähriger Lenker stellte seinen Lieferwagen nach 15 Uhr bei der Walche auf einen Kiesplatz ab. Das ungesicherte Fahrzeug rollte danach vorwärts weg und stürzte über eine Böschung in den Speckbach. Dort blieb es auf der Seite liegen.

Weil aus dem Fahrzeug mehrere Liter Öl ausflossen, errichtete die Stützpunktfeuerwehr Steckborn im Speckbach zwei Ölsperren und fing die Flüssigkeit auf. Es gelangte kein Öl in den Bodensee.

Am Lieferwagen entstand Totalschaden. Für die Bergung des Fahrzeugs musste ein Kran eingesetzt werden.

Ein Funktionär vom Amt für Umwelt war vor Ort und überwachte die Bergungsaktion.


Javascript is required to view this map.

Feuerwehrdepot
Poststrasse 34
8505 Pfyn
Schweiz