Sargans: Scheunenbrand - Zeugenaufruf

Bild: Kantonspolizei St.Gallen

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |


Am Samstag (05.11.2016), kurz nach 08:45 Uhr, hat an der St.Gallerstrasse eine Scheune gebrannt. Dank dem schnellen Einsatz der Feuerwehr Pizol konnte ein grösserer Brand verhindert werden.

Die ersten Einsatzkräfte vor Ort konnten erkennen, dass die Holzfassade der Scheune Feuer gefangen hatte. Die Feuerwehr Pizol konnte den Brandherd löschen, bevor dieser auf das ganze Gebäude übergriff. Als Brandursache steht Brandstiftung im Vordergrund. Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei St.Gallen klärt die genaue Brandursache nun ab.

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Mels, 058 229 78 00, zu melden


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz