Opfikon: In Tiefgarage verunfallt

Bei einem Unfall mit einem Personenwagen sind am Mittwochmorgen (07.07.2010) in einer privaten Tiefgarage in Opfikon zwei Personen verletzt worden.

Kurz nach 09.30 Uhr fuhr eine 46-jährige Frau mit einem Personenwagen in die Wand einer Tiefgarage in einer privaten Liegenschaft. Dabei wurde sie und ihr 71-jähriger Beifahrer verletzt und mussten durch die Feuerwehr Opfikon aus dem Wagen befreit werden. Mit der Ambulanz wurden die Beiden ins Spital gefahren. Am Fahrzeug und der Garagenwand entstand Sachschaden. Der nähere Unfallhergang sowie die Unfallursache sind noch nicht geklärt und bilden Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.


Javascript is required to view this map.