Nuglar-St. Pantaleon: Lieferwagen vollständig ausgebrannt

Bild: Kantonspolizei Solothurn

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |


In Nuglar-St. Pantaleon ist am Samstagnachmittag ein Lieferwagen voll-ständig ausgebrannt. Der Lenker konnte das Fahrzeug rechtzeitig verlassen, verletzt wurde niemand.

Am Samstag, 27. August 2016/16.10 Uhr, fuhr der Lenker eines Lieferwagens in Nuglar-St. Pantaleon auf der Liestalerstrasse in Richtung Gempen. Im Bereich des Steinbruchs nahm der Lenker plötzlich Rauchgeruch wahr und das Fahrzeug verlor an Leistung. Kurz nach dem Anhalten stand der Lieferwagen bereits in Vollbrand. Trotz raschem Löscheinsatz der Feuerwehr Nuglar-St. Pantaleon brannte das Fahrzeug in der Folge vollständig aus. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt.  


Javascript is required to view this map.