Meilen: Bauarbeiter nach Kollision mit Rollerfahrer schwer verletzt

Ein Bauarbeiter ist am Dienstagmorgen (29.06.2010) in Meilen auf dem Trottoir von einem Rollerfahrer erfasst und schwer verletzt worden. Der Zweiradlenker wurde leicht verletzt.

Der Rollerlenker war kurz vor 08.30 Uhr auf der Seestrasse Richtung Rapperswil unterwegs, als ihm bei der dortigen Baustelle mittels Tafel das Haltezeichen gezeigt wurde. Der 36-Jährige setzte seine Fahrt fort, indem er das rechtseitige Trottoir benutzte. Ein Arbeiter, der die Strasse von links her überquerte, betrat das Trottoir und wurde sogleich vom Roller erfasst. Beide kamen zu Fall wodurch der 24-jährige Strassenarbeiter schwere Kopfverletzungen, der Zweiradfahrer Prellungen erlitt. Beide mussten mit Ambulanzen ins Spital gefahren werden. Dem fehlbaren Lenker wurde der Führerausweis auf der Stelle entzogen.


Javascript is required to view this map.

Feuerwehrdepot
Poststrasse 34
8505 Pfyn
Schweiz