Münchenstein: Sonnenblumenöl ausgelaufen

Bild: Kantonspolizei Baselland

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |


Am Donnerstag, 01. Juni 2017, gegen 14.15 Uhr, kam es in der Frankfurt-Strasse auf dem Dreispitzareal in Münchenstein BL zu einem Zwischenfall mit einem Lastwagen. Dabei sind rund 23‘000 Liter Sonnenblumenöl ausgelaufen.

Verletzt wurde niemand. Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt.
 
Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft wollte ein 36-jähriger Lastwagenchauffeur auf dem Dreispitzareal in Münchenstein BL einen bereitgestellten Auflieger mit seinem Lastwagen abholen. Aus bisher unbekannten Gründen löste sich der Auflieger beim losfahren und kippte nach vorne. Daraufhin flossen rund 23‘000 Liter Sonnenblumenöl aus dem Tank. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte eine weitere Verbreitung verhindert und das Öl anschliessend fachgerecht entsorgt werden.
 
Verletzt wurde beim Zwischenfall niemand. Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt.
 


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz