Küssnacht: Zwei Brände 2/2

Zum zweiten Brand in Küssnacht kam es am Samstagnachmittag, 25. September, kurz nach ein Uhr. In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Siegwartstrasse vergassen die Bewohner beim Verlassen der Wohnung das Kochgut, welches auf dem eingeschalteten Kochherd stand.

In der Folge kam es zu einer Rauchentwicklung. Die durch Drittpersonen alarmierte und sofort ausgerückte Feuerwehr Küssnacht musste die Wohnung aufbrechen und konnte das Kochgut ins Freie bringen. Dadurch konnte grösserer Sachschaden verhindert werden. Verletzt wurde niemand.


Javascript is required to view this map.