Häfelfingen: Waldbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Bild: Kantonspolizei Baselland

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |


Häfelfingen BL. Am Samstag, 1. April 2017 gegen vor 12:30 Uhr, brannte das Wiesland auf der Wiesenbergmatte in Häfelfingen. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.
 

Die entsprechende Meldung an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal erfolgte um 12:31 Uhr, durch eine aufmerksame Drittperson. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen befindet sich in der Nähe des Brandorts eine inoffizielle Feuerstelle. Durch die Feuerwehr konnte festgestellt werden, dass sich in der Feuerstelle noch Glut befand. Die Glut dürfte durch den stark herrschenden Nordwind davongetragen worden sein und so das trockene Wiesland in Brand gesetzt haben.
 
Die sofort aufgebotene Feuerwehr konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und löschen.
 
In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu dem Brand machen können. Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35.
 


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz