Frutigen / Zeugenaufruf: Brand eines Lagerschuppens

Am Freitag gegen Abend ist in Frutigen ein Lagerschuppen durch einen Brand zerstört worden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Freitag, 12. November 2010, kurz vor 1700 Uhr wurde ein kleiner Lagerschuppen, der sich an der Adelbodenstrasse beim Buswartehäuschen Bönigen befand, ein Raub der Flammen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 10'000 Franken. Zur Brandbekämpfung musste die Strasse einige Zeit einstreifig gesperrt werden.

Wie die Ermittlungen der Spezialisten der Kantonspolizei ergeben haben, ist der Brand auf eine strafbare Handlung zurück zu führen. Die Täterschaft ist nicht bekannt.

Die Kantonspolizei Bern bittet Personen, die am Freitag kurz vor 1700 Uhr Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Brand des Lagerschuppens in Zusammenhang stehen könnten, sich zu melden. Tel. 033 227’61’11.


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz