Eschert: Brand in Einfamilienhaus

Zwei Personen sind nach einem Brand in Eschert in der Nacht auf Samstag zur Kontrolle ins Spital gefahren worden. Das Feuer verursachte grossen Sachschaden.

Nachbarn hatten in der Nacht auf Samstag, 21. Mai 2011, kurz nach Mitternacht entdeckt, dass aus dem Haus in Eschert Rauch aufsteigt. Sie alarmierten zunächst die Polizei und weckten danach die zwei Bewohner des Gebäudes. Diese konnten sich ins Freie retten. Der Mann und die Frau wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Beim Eintreffen der Feuerwehr mit insgesamt 21 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen stand der Dachstock bereits in Vollbrand. Es entstand hoher Sachschaden. Die Brandursache ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen.


Javascript is required to view this map.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz