Ermenswil: Verkohlter Speck löste Feuerwehr-Einsatz aus

Zwischen 18.15 und 18.45 Uhr hat am Dienstagabend (16.11.2010) starke Rauchentwicklung in einer Wohnung am Rössliweg einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Feuerwehr Eschenbach rückte mit 50 Mann aus. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand kein Gebäudeschaden.

Die 21-jährige Wohnungsmieterin stellte eine Pfanne mit Speck auf den Herd und schaltete ihn ein. Danach ging sie einkaufen. Als der Hausbesitzer heim kam, stellte er Rauch in der Wohnung fest und alarmierte die Feuerwehr. Die in der Zwischenzeit zurückgekehrte Mieterin konnte die Pfanne mit dem verkohlten Speck vom Herd nehmen und auf den Balkon stellen.


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz