Erlinsbach: Mofa angezündet – Zeugen gesucht

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag im Velounterstand bei der Bushaltestelle «Dorfplatz» in Erlinsbach ein Mofa in Brand gesteckt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und so grösseren Schaden verhindern.

In der Nacht zum Freitag, 10. September 2010, wurde um 2.44 Uhr bei der Kantonspolizei
Solothurn gemeldet, dass bei der Bushaltestelle «Dorfplatz» in Erlinsbach ein
Motorfahrrad brenne. Unverzüglich wurde die Ortsfeuerwehr Erlinsbach aufgeboten,
welche den Brand rasch unter Kontrolle bringen konnte. Die polizeilichen Abklärungen
vor Ort ergaben, dass Unbekannte den Helm der Mofa-Besitzerin angezündet
haben, welcher auf dem Gepäckträger deponiert war. In der Folge konnte sich das
Feuer auf den Sattel und weitere Mofabestandteile ausbreiten. Dank dem raschen
Einsatz der Feuerwehr konnte grösserer Schaden verhindert werden.
Personen, welche zur Identität der Täterschaft Angaben machen können, werden
gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Schönenwerd in Verbindung zu
setzen, Telefon 062 858 22 51.


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz