Dübendorf: Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Wohnungsbrand ist am Samstagmorgen (14.5.2011) in Dübendorf ein Sachschaden von etwa 70‘000 Franken entstanden. Insgesamt mussten sich vier Personen in Spitalpflege begeben.

Kurz vor 04.00 Uhr musste die Feuerwehr wegen eines Küchenbrandes in einem Mehrfamilienhaus ausrücken. Die beiden Bewohner wurden durch die Feuerwehr über den Balkon aus der Wohnung evakuiert. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Die Wohnung wurde total zerstört und ist momentan nicht mehr bewohnbar. Mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung mussten sich insgesamt vier Hausbewohner in Spitalpflege begeben. Wie die Abklärungen des Brandermittlungsdienstes der Kantonspolizei Zürich ergaben, steht als Brandursache eine auf einer Herdplatte vergessene Pfanne im Vordergrund.

Nebst der Kantonspolizei Zürich stand die Stadtfeuerwehr Dübendorf im Einsatz.


Javascript is required to view this map.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz