Corserey: Unkraut und mehr mit Gasbrenner abgebrannt

Bild: Kantonspolizei Freiburg

print Druckansicht
mail Artikel versenden

Share |


Am Samstag Nachmittag , fing ein Gartenhaus Feuer weil sein Besitzer mit Unkrautvernichtung beschäftigt war. Niemand wurde verletzt.

Am Samstag, 8. April 2017 bis 14 Uhr 30 wurde die Kantonspolizei wegen eines Feuers in einem Garten in Corserey informiert.
 
Bei der Ankunft der ersten Feuerwehrleute war der Schuppen bereits in Vollbrand. Lokale Feuerwehrleute, unterstützt von Rettungscorps  Romont, konnten den Brand schnell löschen.
 
Die Abklärungen zur Brandursache haben ergeben, dass der Eigentümer, 60 Jahre, damit beschäftigt war, sein Unkraut mit einen Gasbrenner abzubrennen. Als er in die Nähe der trockenen Thujahecke kam, fing diese plötzliche Feuer.
 


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz