Binningen: Einfamilienhaus durch Brand beschädigt – die Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagmorgen 21. Februar 2016, gegen 05:00 Uhr, kam es in Binningen BL, an der Baslerstrasse zu einem Brandausbruch in einer an ein Einfamilienhaus angebauten Pergola. Verletzt wurde niemand, es entstand grosser Sachschaden.

Die entsprechende Meldung an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal erfolgte um 05:09 Uhr. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr versuchten die Bewohner erfolglos das Feuer mit einem Handfeuerlöscher zu löschen.

Vor Ort standen nebst der Feuerwehr Binningen, das Feuerwehr-Inspektorat Basel-Landschaft sowie die Polizei Basel-Landschaft im Einsatz; die Sanität Rettung Basel-Stadt wurde vorsorglicherweise aufgeboten.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen wurden durch den Brand die Fassade sowie einige anliegende Räumlichkeiten im Innern der Liegenschaft in Mitleidenschaft gezogen. Dank des raschen Eingreifens der Feuerwehr Binningen konnte ein Übergreifen des Feuers auf weitere Gebäudebereiche und somit ein noch grösserer Schaden verhindert werden.

Die Brandursache ist offen und Gegenstand von laufenden Ermittlungen durch die Polizei Basel-Landschaft. Weitere Abklärungen sind im Gang. Derweil sucht die Polizei noch Zeugen. Sachdienliche Angaben sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.
 


Javascript is required to view this map.

Feuerwehrdepot
Poststrasse 34
8505 Pfyn
Schweiz