Bettlach: starke Rauchentwicklung wegen Salpetersäure

Am Mittwoch, 15. Dezember 2010, kurz nach 15 Uhr, wurde im Aussenbereich der
Firma Synthes Bettlach GmbH an der Muracherstrasse in Bettlach aus einem 240
Liter fassenden Container eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen.

Unverzüglich
rückte die Ortsfeuerwehr Bettlach, die Chemiewehr Solothurn, ein Chemiefachberater
und der Schadendienst vom Amt für Umwelt aus. Wie sich vor Ort herausstellte,
liefen im Produktionsteil der erwähnten Firma aufgrund einer beschädigten
Dichtung rund 5 Liter Salpetersäure aus. Diese Säure konnte unverzüglich gebunden
werden und wurde dann in einem Container ausserhalb des Gebäudes
entsorgt. Aufgrund einer chemischen Reaktion kam es in der Folge zu einer starken
Rauchentwicklung. Die Einsatzkräfte vor Ort konnten die Lage aber rasch unter
Kontrolle bringen. Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt


Javascript is required to view this map.

Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Stieger - Waldbrandausbildungen
Tösstalstrasse 406
8497 Fischenthal
Schweiz
Sculungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz
Schulungszentrum FFHS
Althardstrasse 60
8105 Regensdorf
Schweiz