Bützberg (Thunstetten): Brand in einer Wohnung

Am frühen Mittwochmorgen ist es in Bützberg in einem Mehrfamilienhaus zu einem Wohnungsbrand gekommen. Verletzt wurde niemand. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gang.

Am Mittwoch, 24. November 2010 um etwa 0240 Uhr stellte eine Bewohnerin beim Betreten ihrer Wohnung zuoberst in einem Mehrfamilienhaus am Buchiackerweg einen Brand und eine grosse Rauchentwicklung fest. Die aufgebotene Feuerwehr Thunstetten-Bützberg konnte den Brand rasch löschen. Vorsorglicherweise waren die Bewohner der beiden obersten Etagen evakuiert worden. Sie konnten später wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.
Die vom Brand betroffene Wohnung weist starken Rauch- und Russschaden auf und ist nicht mehr bewohnbar. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf über 100'000 Franken belaufen. Eine Katze überlebte den Brand in der Wohnung nicht.

Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Entsprechende Ermittlungen sind im Gang.


Javascript is required to view this map.