Aggregator

Münchenbuchsee/Zeugenaufruf: Auto vor Polizeikontrolle geflüchtet

Kantonspolizei Bern - vor 1 Stunde 14 Minuten
In der Nacht auf Samstag hat sich eine Person mit einem Auto in Münchenbuchsee einer Polizeikontrolle entzogen und dabei zahlreiche Verkehrsregeln missachtet. Es kam zu gefährlichen Situationen. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Velofahrerin tödlich verunfallt

Kantonspolizei Bern - vor 4 Stunden 6 Minuten
pkb. Am Samstagnachmittag ist am Grimselpass eine Velofahrerin verunglückt. Nach einem Sturz schlitterte die Frau auf die Gegenfahrbahn, wo es zur Kollision mit zwei entgegenkommenden Motorrädern kam. Trotz umgehenden Rettungsmassnahmen verstarb die Frau noch auf der Unfallstelle.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Velofahrerin tödlich verunfallt

Kantonspolizei Bern - vor 4 Stunden 6 Minuten
pkb. Am Samstagnachmittag ist am Grimselpass eine Velofahrerin verunglückt. Nach einem Sturz schlitterte die Frau auf die Gegenfahrbahn, wo es zur Kollision mit zwei entgegenkommenden Motorrädern kam. Trotz umgehenden Rettungsmassnahmen verstarb die Frau noch auf der Unfallstelle.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Lyss/Zeugenaufruf: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 17:56
In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden. Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Lyss/Zeugenaufruf: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 17:56
In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden. Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Lyss/Zeugenaufruf: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 17:56
In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden. Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Lyss/Zeugenaufruf: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 17:56
In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden. Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Lyss/Zeugenaufruf: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 17:56
In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden. Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Lyss/Zeugenaufruf: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 17:56
In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden. Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Lyss/Zeugenaufruf: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 17:56
In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden. Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Guttannen: Drei Motorräder auf Passstrasse kollidiert

Kantonspolizei Bern - 24. Juni 2017 - 16:39
Am Samstagmittag sind am Grimsel in Guttannen drei Motorräder kollidiert. Sämtliche Lenker wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang wird von der Kantonspolizei Bern untersucht.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen

Thayngen: Massive Auffahrkollision auf der Jurastrasse 15

Kantonspolizei Schaffhausen - 24. Juni 2017 - 16:16
Um ca. 12:10 Uhr am Samstag, 24.06.2017, lenkte ein 38-jähriger Kosovare seinen Personenwagen von Schaffhausen kommend Richtung Zollamt Thayngen. Nach der langgezogenen Rechtskurve nahm er Höhe Rastplatz Berg eine stehende Autokolonne wahr. Demzufolge bremste er sein Gefährt langsam ab. Ein hinter ihm fahrender, 47-jähriger Türke, bemerkte dieses Manöver zu spät und prallte, trotz Vollbremsung, massiv auf den vorderen Personenwagen. Letztgenannter erlitt dabei mittelschwere Verletzungen und musste durch die Ambulanz ins Spital überführt werden. An den Unfallautos entstand Totalschaden. Sie wurden durch eine private Abschleppfirma geborgen und abtransportiert. Durch die Grenzwache wurde der Verkehr, während der Unfallaufnahme, über den Rastplatz Berg umgeleitet.
Kategorien: Feuerwehrmeldungen
Inhalt abgleichen